Projekt_2.:

KONZEPT-WANDERREGION CHIEMGAUER ALPEN

Projekt-Kurzbeschreibung:

Die Umsetzung des ersten Moduls fand bis auf die endgültige Festlegung des Routenverlaufs der Premium-Wanderwege in Eigenregie statt.

Ergebnisse der Analyse sind im Konzept der Wanderregion Chiemgauer Alpen ausführlich dargestellt. Die Maßnahmenplanung und Arbeitspakete des Wanderkonzepts stellen eine verbindliche Grundlage für die Umsetzung der Wanderregion Chiemgauer Alpen dar.

Insgesamt wurden rund 180 Routen der Kategorien Talwanderweg, Rundwanderweg, Almwanderweg, Gipfelwanderweg, Themenwanderweg, Premiumwanderweg und Fernwanderweg in der Region ausgewiesen.

Die endgültige Festlegung der sechs Premium-Wanderwege in Reit im Winkl erfolgt nach Konsultation des Deutschen Wanderinstituts Juni/ Juli 2009.

Prozess:

Leitung:
Die Planungsphase wie auch Ausarbeitung des Konzepts fand unter Federführung des LAG-Managements statt.

Prozess:
Nach einem intensiven Abstimmungsprozess und konstruktiver Zusammenarbeit der Tourismusbüros, den Bayerischen Staatsforsten sowie der unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt, wurden die Bausteine eines umfassendes Wanderkonzept erarbeitet.

Ausarbeitung:
Das LAG-Büro erstellte daraufhin die Publikation.

():
Diese Seite drucken  |  Seite zu Favoriten hinzufügen