"Ein guter Plan ist die halbe Miete"

STRATEGISCHES VORGEHEN 2014-2020

Strategie-Werkstatt:

Die Förderkulisse 2014-2020 besteht aus Gemeinden mit bisher unterschiedlichen Entwicklungsansätzen.
Sowohl die Gemeinden der alten LAG Chiemgauer Alpen der Förderperiode 2008-2014, als auch die Gemeinden des Ökomodels Achental verfügen gar über eigene Entwicklungskonzepte und erfolgreiche Strukturen.
Ziel des Strategie-Werkstatt ist es die verschiedenen guten Ansätzen aller Gemeinden zu einem gemeinsamen Entwicklungsansatz zusammenzufügen.

Organisation:

Veranstaltungstermin: Mittwoch, der 25.06.2014 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Marquartstein/ Chiemgau-Klinik

Chiemgau Klinik www.rehakliniken.de/chiemgau-klinik/11518

Unterlagen:

Einladungsschreiben: (einladung_strategie-werkstatt.pdf):
Tagesordnung-Strategie-Werkstatt: (tagesordnung-strategie-werkstatt.pdf):
Teilnahmebestätigung: (teilnahmebestaetigung.pdf):
Anfahrtsskizze: (anfahrtskizze.pdf):

Dokumente:

Teilnehmerliste-Stratgeie-Werkstatt: (teilnehmerliste_strategie-werkstatt.pdf):
PPT-Strategie-Werkstatt_25.06.2014 (ppt-strategie-werkstatt_25.06.2014.pdf):

Ergebnis-Protokoll:

Ergebnis-Protokoll - IN KÜRZE ! ():
Fotodokumentation_Workshop (workshop-bilder.pdf):
Fotodokumentation_SWOT-Analyse-Tourismus (tourismus.pdf):
Fotodokumentation_SWOT-Analyse-Gesellschaft (gesellschaft-soziales.pdf):
Fotodokumentation_SWOT-Analyse-Natur-Umwelt (natur-umwelt.pdf):
Fotodokumentation_Handlungsfelder (handlungsfelder.pdf):
Fotodokumentation_Ziele und Projektansätze (ziele-projektansaetze.pdf):
Fotodokumentation_Präsentation-Ergebnisse (praesentation-ergebnisser.pdf):

Presse:

Presseartikel-Gemeindeanzeiger: (presseartikel.pdf):
Pressemitteilung: (pressemitteilung_strategie-werkstatt.pdf):
zurück zur Entwicklungsphase 2014-2015: Hier klicken

Diese Seite drucken  |  Seite zu Favoriten hinzufügen