Der Weg ist das Ziel

ARBEITSPROZESS

Methodik und Vorhaben

Das Regionale Entwicklungskonzept (REK) stellt das Ergebnis des regionalen Dialogs dar. Aus dem gemeinschaftlichen Willen einer in sich gewachsenen Gemeinschaft wurde ein Prozess in Gang gesetzt, der bereits heute über die Bewerbungsfrist hinaus seinen positiven Einfluss wirksam werden lässt.

Methodisches Vorgehen:

Aus dieser Notwendigkeit heraus sind in den letzten Monaten stabile Allianzen erwachsen. Der Prozess wurde durch den gemeinsamen Willen zur Zusammenarbeit gespeist und ist getragen von verschiedenen Gremien:

Gremien:

Multiplikatorten:

Diese Seite drucken  |  Seite zu Favoriten hinzufügen